WEIHNACHTS-/NEUJAHRSJOGGEN - DA LÄUFT WAS 🙂

GLÜHWEINMARSCH 2016

(VOR-) WEIHNACHTSSTIMMUNG.....

Der Dezember steht beim Lauftreff LozärnRunWest ganz im Zeichen der vorweihnachtlichen Stimmung…

Sei es mit einem Lauf durch die herrlich weihnachtlich erleuchtet Stadt Luzern, einem etwas weiteren Laufabend hinaus zum mit 300’000 Lichtlein strahlenden Hotel Seeburg oder mit dem Besuch des Lozärner Wiehnachtsmärt auf dem Franziskanerplatz…

Wir wünschen allen eine wunderschöne Adventszeit!!

WEIHNACHTS-/NEUJAHRSJOGGEN

Zwischen Weihnachten und Neujahr aktiv sein und ohne schlechtes Gewissen schlemmen!!!!
​Geplant ist , dass die Genussjogger an folgenden Tagen  um 8.30 Uhr eine Runde ab Rathausen joggen:

  • 24. Dezember 2016
  • 26. Dezember 2016
  • 28. Dezember 2016
  • 31. Dezember 2016
  • 02. Januar 2017

Mirjam freut sich auf möglichst viele Mitläufer,  denn Zeitung lesen kann man danach noch den ganzen Tag 🙂

UNSER LAUFTREFF-SHIRT 🙂

Schaut schon cool aus, unser Lauftreff-Shirt ​

​Ein Grund mehr, sich auf den Frühling zu freuen…
… oder im Winter über ein Langarmshirt 🙂

Betreffend Verteilung etc werde wir euch demnächst informieren!

ABSCHLUSSESSEN 2016 - DIE BILDER

ABSCHLUSSESSEN VOM 8. NOVEMBER 2016

Am Dienstag, 08. November 2016 (dieses Jahr eine Woche später als üblich, da der traditionelle erste Dienstag nach dem SwissCityMarathon – Lucerne auf den 1. November fällt) werden wir ab 18:45 Uhr unser traditionelles Abschlussessen begehen.

Statt wie gewohnt die Laufschuhe zu schnüren, werden wir an diesem Abend in geselliger Runde die Sommersaison 2016 Revue passieren lassen.

Ort:
Restaurant Ambienze in Littau

(An der kleinen Emme 1)
restaurant-ambiente.ch

Bitte meldet euch verbindlich an – Deadline ist
​Samstag, 29.10.2016 🙂
Einfach im Doodle eintragen (inkl. Anzahl Personen)

AUS DEM LAUFTREFF LITTAU-REUSSBÜHL WIRD...

Die Würfel sind gefallen, aus dem Lauftreff Littau-Reussbühl wird neu LozärnRunWest.

Sobald wir dann alles beisammen haben – also T-Shirts (ein Teil ist bereits eingetroffen und die Farbe lemon green ist einfach genial!!), Logo (definitive Version) und Druckerei – wird die nächste Stufe gezündet 🙂

​Wir halten euch auf dem Laufenden!

AUS DEM LAUFTREFF LITTAU-REUSSBÜHL WIRD...?????

Einher gehend mit der Laufshirt-Idee ist auch die Idee aufgekommen, unserer Lauftruppe einen peppigeren Namen zu verleihen.

Einige Vorschläge sind bereits eingegangen:

– Runners Littau/ Reussbühl
– Jogger-Truppä (e) Luzern  West
– Laufgruppe Littau-Reussbühl
– Jogger-Gruppe Littau-Reussbühl
– Lozärn RunWest
– Lozärner Läufer West
– Runninglovers
– ….läuft bei uns….
– Reussbühl Runners
– Reussbühl läuft
– Friend Runners
– Lucerne Runners
– Speed Runners
– Fit Runners
– Fun Runners

Wir freuen uns auf weitere tolle Ideen, welche Ihr bitte bis Mitte August 2016 an sandro@papenfuss.ch sendet.

LAUFTREFF - LAUFSHIRT

Oben: Herren-Variante
Unten: Damen-Modell

Vielen Dank für die rege Teilnahme an unserer Laufshirt-Farbwahl – Umfrage!

Mit 10 Stimmen (bei 16 Teilnehmenden) hat sich die Farbe „Lemon Green“ dabei durchgesetzt:

Wie geht es nun weiter?

Den definitiven Preis des Shirts inkl. Druck können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht benennen – wir rechnen mit ca. 15 bis 20 Franken (abhängig von den Druckkosten). Gleich wohl wären wir euch dankbar, wenn ihr eure Bestellung bis Donnerstag, 25.August 2016 in folgendem Doodle angeben könntet:

http://doodle.com/poll/z5xzy3yfq9c4g9gf

Betreffend Grösse XS resp. Damenmodelle haben wir Ämmelauf-intern nachgefragt.

Die Grösse XS entspricht beim Herren-Modell in etwa der Grösse 164. Diese Grössenoption wurde in der Doodle-Umfrage hinzugefügt.

Das Damen-Modell (siehe Abbildung links) dürfte ebenfalls bestellbar sein.
Die Grössen sind hier: 34 / 36 / 38 / 40 / 42 / 44 / 46 / 48

Um das Doodle nicht noch weiter zu verkomplizieren machen wir es so:
Beim Eintragen bitte die Grösse des Herren-Modells wählen. Zudem einen Kommentar erfassen mit einer kurzen Nachricht, welche Damengrösse gewünscht ist.
Falls das Damenmodell bestellbar ist, werden wir dieses abgeben, falls nicht das entspr. Herren-Modell. Wir hoffen, das ist ok so.
Bei Fragen bitte eine E-Mail an sandro@papenfuss.ch

Sobald die Shirts bei uns eintreffen – und wir einen pfiffigen Namen bestimmt haben (siehe unten), geht das ganze dann in Druck und anschliessend an euch.

GRILLABEND 2016 (28.06.2016)

LAUFTECHNIK - TRAINING MIT MONIKA BRANDT / DIE BILDER

LAUFTECHNIK - TRAINING MIT MONIKA BRANDT

Lauf-ABC und Koordinationstraining
Wege zu einem effizienten und ökonomischen Laufstil​

Laufen kann jeder. Laufen ist die Urform menschlicher Bewegung und uns allen vertraut. Wer sich wohl fühlt und über einen funktionsfähigen Bewegungsapparat verfügt, kann loslaufen. Wer aber möglichst energiesparend vorwärts kommen möchte, sollte seinen Bewegungsablauf optimieren. Zugegeben, nicht jede und jeder kann wie Haile Gebrselassie laufen, denn der Laufstil ist auch abhängig von Körperbau und Körpergefühl. Trotzdem: Es lohnt sich, an der Lauftechnik zu feilen.

Als Grundsatz für die richtige Lauftechnik gilt: Überflüssige Bewegungen der Arme, des Kopfes und des Oberkörpers sollten vermieden werden. Je gradliniger die Laufbewegungen ausgeführt werden und je geringer das Auf und Ab des Körperschwerpunkts beim Laufen gehalten wird, desto weiter und schneller werden einen die Füsse tragen.

Regelmässiges Techniktraining optimiert den Bewegungsablauf. Je besser die Lauftechnik, desto besser ist die Laufökonomie, das heisst: Man läuft schneller, und das erst noch mit weniger Aufwand.

Wann?
Dienstag, 14. Juni 2016 / 19:00 Uhr

Wo?
Kantonsschule Rothen
(hinten beim Eingang zur Turnhalle /     „roter“ Fussballplatz)

Trainingsgelände:
Das Training findet im Freien (und bei jedem Wetter) statt
(LA-Anlage Rothen / Wald)

RUEDIRENNT - 5. ETAPPE (27.02.2016)

FONDUE & RACLETTE - SCHIFF / MS 2017 (26.02.2016)

Winterprogramm

Treffpunkt des Lauftreff Littau-Reussbühl
(ab Dienstag, 3. November 2015)

Dienstag, 19:00 Uhr (alle Gruppen)
Kanti Rothen, Parkplatz (bei der Turnhalle)

Donnerstag, 08:30 Uhr (Genussjogger)
auf Anfrage (Mirjam, 079 241 35 93)

Scroll to top